Reha-Sport dient der allgemeinen Stärkung der Leistungsfähigkeit nach einer Erkrankung und findet in Gruppen mit max. 15 Teilnehmenden statt. Es handelt sich hierbei um bewegungstherapeutische Übungen, die die Stärkung von Ausdauer, Koordination, Flexibilität, Kraft und psychischer Leistungsfähigkeit in den Vordergrund stellen.

Der TuS Huchting richtet eine neue Gruppe für Diabetes-Patienten und Menschen mit orthopädischen Problemen ein. Das Reha-Training wird ab 17.04.2020 freitags von 15:45-16:30 stattfinden.Die Rentenversicherung, die Unfallversicherung oder die Krankenversicherung übernehmen die Kosten für Reha-Sport, wenn die Maßnahme ärztlich verordnet wurde.
Mit einer Reha-Verordnung entfällt die Mitgliedschaft im Verein.

Der Vordruck “Antrag auf Förderung von Rehabilitationssport” (Formular 56) ist bei Ärzten und den zuständigen Leistungsträgern erhältlich.

Rufen Sie uns an und reservieren Sie sich einen Platz. Wir beraten Sie gerne immer Mo. von 10-12 Uhr oder Do. von 14-18:30 Uhr unter der Nummer 58 55 88.