Sport

Mit Spass in Gemeinschaft

Bewegung Sport Gesundheit

TuS Huchting Geschäftsstelle

Beratung: Telefon 0421 – 58 55 88

Jahreshaupt-Versammlung

15. Jan. 2020

Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung
Weitere Informationen hier oder unter manager@tus-huchting.de

Im Anschluss laden wir alle Anwesenden zum gemütlichen Beisammen sein ein.

Es grüßt der Vorstand

Karate-ka Alexander Albien erkämpft 3. Platz auf International Banzai Cup Berlin 2020

Am Sonntag, den 13.09.20 hat unser Karate-ka Alexander Albien auf dem International Banzai Cup Berlin 2020 den 3.Platz in der Kategorie "Kata Individual male U12" erkämpft. Er konnte sich in 2 Runden gegen seine Kontrahenten aus Belgien, Dänemark und Deutschland...

Erfolgreiche Gürtelprüfungen beim Karate

Nachdem die letzten Prüfungstermine durch die Corona Pandemie ausgefallen waren, konnten nun endlich die Karate-ka vom TuS Huchting ihre Können in einer Prüfung unter Beweis stellen. 23 Karate ka aus allen Jahrgangsgruppen nahmen an der Prüfung teil. Von der ersten...

Öffnungszeit Geschäftsstelle

Achtung, die Geschäftsstelle hat am Donnerstag, 17.09.2020 lediglich bis 17:45 Uhr geöffnet!

Sportliches Herbstferienprogramm für Kinder

In den kommenden Herbstferien findet beim Turn- und Sportverein Huchting ein sportlich aktives Ferienprogramm für 15 Kinder im Alter von 6-11 Jahren statt. "Wir haben auf 15 Kinder pro Woche reduziert, um die Corona-Hygienemaßnahmen gut umsetzen zu können, dafür...

Schwimmbad Hygienekonzept und Gruppeneinteilung

Liebe Mitglieder, am kommenden Dienstag (15. September) starten wir im Hallenbad Huchting mit dem Trainingsbetrieb. ► Hygiene Konzept Das Hallenbad Huchting gehört den Bremer Bädern (BB). Zusammen mit dem Landesschwimmverband wurde ein Hygienekonzept erstellt. Auf...

Jetzt Karate lernen!

Die Sommerferien sind vorbei, nun geht es wieder los! Die Anfänger-Gruppen der Karate-Abteilung haben noch freie Plätze. Einfach lockeres Sportzeug einpacken und zu den Trainingszeiten ins Dojo (Raum F11) in der Obervielander Straße 76 kommen und mitmachen. Karate...

Update Herzsport

Ab dem 10.09.2020 findet die Herzsport Gruppe wieder in  der Vereinshalle statt. Wie gehabt 19:15 - 20:15. Wichtig: Bis zur Trainingsfläche herrscht Makenpflicht.

Update Eltern-Kind-Turnen

Start: Freitag 11.09. Turnhalle Robinsbalje für Kinder bis 4 Jahre 16:15 - 17:15Uhr mit Dana & Luis Pottin Wichtig: Maximal 1 Erwachsener pro KInd & nur mit vorheriger Anmeldung per E-Mail an heike.kretschmann@tus-huchting.de In der Anfangszeit können wir...

Update Hallenbad Huchting

Start in die Schwimmsaison Hallenbad Huchting Liebe Mitglieder, Leider haben wir auf einer Baubesprechung erfahren, dass das Hallenbad Huchting nicht rechtzeitig zum 1. September geöffnet werden kann. Die Bremer Bäder teilen mit, dass „voraussichtlich“ am 15....

Update: Gerätturnen

Beginn ab dem 02.09.20   Talentsichtung/Bewegungsgruppe,  4-7 Jahre Mittwoch 15:00-16:00 Uhr Talentsichtung/Aufbaugruppe,  Dienstags 7-9 Jahren 17:00-18:00 Uhr Talentsichtung/Aufbaugruppe 2 ,Dienstag 18:00-19:00 Uhr

TuS Huchting Geschäftsstelle

Vereinszentrum
Obervielander Straße 76
28259 Bremen

Telefon 0421 – 58 55 88
Telefax 0421 – 579 79 61
info@tus-huchting.de

Öffnungszeiten
Montags 10.00 – 12.00 Uhr
Donnerstags 14.00 – 18.30 Uhr

über 2.000 Mitglieder

seit 1904

Wir haben auch spezielle angebote für familien.

Beim TUS Huchting sind etwa 2.400 Menschen als Mitglieder gemeldet. Seit September 2004 vereint ein neues Vereinszentrum eine dreiteilige Turnhalle, ein Bewegungs- und Sportzentrum und die Geschäftsstelle des Sportvereins unter einem Dach in der Obervielander Str. 76. Der Verein hält ein breites Angebotsspektrum für seine Mitglieder bereit, das jederzeit eine Wahl zwischen den Sportarten zulässt. Mit seinem breit gefächerten Angebot und der Mitarbeit und Hilfe der 140 Übungsleiter stellt der TUS Huchting den breitensportlichen Aspekt von Sport und Bewegung in den Vordergrund. Allerdings feiern auch einzelne Sportler des Vereins große Erfolge, hervorzuheben sind dabei die Abteilungen Leichtathletik und das Team Schwimmen.

AB 6.- EURO pro monat
FITNESS IN UNSEREM EIGENEN KRAFTWERK

Werde Miglied imKraftwerk 04.

Gesundheitsorientiertes Krafttraining. Das Fitnessstudio bietet Teilnehmer/innen die Möglichkeit nicht nur Muskelmasse aufzubauen, sondern auch in Richtung Kraftausdauer, Cardio sowie Stabilisation zu trainieren. Die Übungsleiter/innen achten nicht nur auf korrekte Ausführung der Übungen, auch der soziale Kontakt zu den Mitgliedern wird hier gepflegt. Nach einem Einführungstraining, das ca. 2x nach Terminabsprache stattfinden sollte, kann der Teilnehmer/innen zu den Öffnungszeiten kommen wie es ihm/ihr möglich ist. Hierbei reicht es 1 x 90 min., die Woche zu trainieren, optimaler wären allerdings Trainingseinheiten von 3 x 120 min., in der Woche.

Bitte vereinbaren Sie ein Probetraining mit unseren Trainern!

Beratung/Probetraining

Unverbindlich und ohne Kosten kannst Du Dich einfach bei uns melden. Ganz sicher finden wir eine Trainingsgruppe oder auch einen individuellen Rahmen, der Deinen Wünschen entspricht. Hier in Deinem Stadtteil Huchting für Fitness, Gesundheit, Leistungssport. 

Herzsport

Beim Herzsport handelt es sich um eine Trainingsform, in der gezielt auf gesundheitliche Problematik bei Personen vor und meistens aber erst nach Erkrankungen des Herzens (Herzinfarkt, koronare Herzkrankheit, Zustand nach Bypass-Operation, Herzklappenfehler, Herzschwäche etc.) eingegangen wird.
Hier arbeiten Arzt, Patienten und fachspezifisch qualifizierte Übungsleiter eng zusammen. In jeder Trainingseinheit ist ein Arzt anwesend.
Das Training findet immer donnerstags von 20-21 Uhr in der Dreifachhalle in der Obervielander Str. 76 statt und wird von Silke Langer, Heike Kretschmann und Sebastian Bellinger geleitet.

Hip Hop!

Hip Hop heißt, aus etwas ganz Altem etwas Neues machen. Niemand in Afrika kann dir eine genaue Antwort auf die Frage geben: Wie lange tanzen Afrikaner schon? Eben schon immer, niemand kann sich an den Anfang erinnern. Also kann man sagen, afrikanischer Tanz ist etwas ganz Altes, woraus etwas Neues gemacht wurde, Hip Hop.

Hip Hop bedeutet so viel Schönes, Interessantes, Unglaubliches und immer wieder etwas Anderes. Jeder hat seine ganz eigene Definition von Hip Hop. Auf die Frage, was ist Hip Hop erhält man stets andere Antworten.

Callanetics

Callanetics ist ein gymnastisches Übungsprogramm aus den USA, das die Amerikanerin Callan Pinckney vor allem für Untrainierte entwickelt hat. Die sanfte Alternative zu Aerobic, die auf häufigen Wiederholungen von kleinen Bewegungen beruht, stärkt gezielt bestimmte Muskeln, ohne die Gelenke zu strapazieren.

Tischtennis

Zu unserer Abteilung gehören 70 Spielerinnen und Spieler, wovon etwa 40 aktiv am Punktspielgeschehen teilnehmen. Mädchen und Jungen spielen entweder nur zum Spaß oder auch in einer unserer Jugendmannschaften. Erwachsene können sich aus dem Bereich von der 2.Kreisklasse bis hinauf zur Bezirksoberliga die richtige Mannschaft suchen. Da gibt es dann oft schon beeindruckende Ballwechsel zu sehen. Montags trainieren unsere Freizeitspieler in einer fröhlichen Gruppe.

Frauengymnastik

Die Frauengymnastik ist ein gesundheitsförderndes Fitnesstraining für Frauen jeden Alters, die in geselliger Runde sich und ihrem Körper etwas Gutes tun wollen.
Jede Stunde beginnt stets mit einer Aufwärmphase inklusive Funktionsgymnastik, in der die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System auf das individuelle Stundenprogramm vorbereitet wird. Im Hauptteil der Sporteinheit wird der Körper durch gezielte Übungen leistungsfähig und beweglich erhalten, die Kondition verbessert und die Muskulatur gezielt gekräftigt. Im Schussteil wird alles wieder gedehnt, gelockert und entspannt. Die Auswahl an Hand- und Kleingeräten ist groß und vielfältig. Im Stehen, Sitzen und Liegen kommen nicht nur Gymnastik- und Pezzibälle zum Einsatz, sondern auch Therabänder, Hanteln, Mini-Expander, Tubes, Steps und vieles mehr. Die Übungsstunde endet oft mit einer Entspannungsphase, wie z.B. einer Igelball-Massage oder einer Fantasiereise.

Kontakt / Öffnungszeiten

TuS Huchting Geschäftsstelle
Vereinszentrum
Obervielander Straße 76
28259 Bremen

Telefon 0421 – 58 55 88
Telefax 0421 – 579 79 61

Öffnungszeiten
Montags 10.00 – 12.00 Uhr
Donnerstags 14.00 – 18.30 Uhr 

Geschichte des Vereins

1904 Gründung des TV Huchting
1905 Gründung der Freien Turnerschaft Huchting
1933 zwangsweise Auflösung der FT Huchting
1941 Einstellung des Sportbetriebes
1946 Wiederaufnahme des Sportbetriebes durch TV und Sportgemeinschaft Huchting
1947 Vereinigung zum TuS
1953 Herauslösung des FC Huchting
1997 Start für “Verein 2000” mit hauptamtlichem Manager
2004 Der TuS bekommt eine neue Vereinshalle
2004 Der TuS feiert sein 100-jähriges Bestehen

 

Der Name “TuS Huchting” besteht seit dem 18.Juli 1947, das Gründungsdatum des Turnvereins Huchting ist der 4.September 1904. Im Jahre 1947 schlossen sich auf einer Vereinigungsversammlung unter der Leitung des damaligen Ortsamtsleiters und späteren Innensenators Franz Löbert der Turnverein Huchting und die nach dem Kriege von ehemaligen Mitgliedern der 1905 gegründeten, 1933 aber zwangsweise aufgelösten Freien Turnerschaft Huchting zusammen. Beide hatten 1946 von der Militärregierung die Erlaubnis erhalten, den Turnbetrieb wieder aufzunehmen.

Jiu-Jitsu

Jiu-Jitsu ist der Ursprung der heute weit mehr bekannteren Kampfsportarten wie Karate, Aikido oder Judo.

Im heutigen Jiu-Jitsu werden Techniken aus den o.g. Kampfsportarten vereint und weiterentwickelt.
Wir trainieren Schlag- und Tritttechniken, Würfe, Hebeltechniken, Befreiungstechniken, Abwehren gegen Faust- und Fußangriffe und Verteidigung aus der Bodenlage. Fortgeschrittene Jiu-Jitsuka üben zusätzlich Abwehren gegen Messer- und Stockangriffe.

Bei Interesse einfach am Mittwoch vorbeischauen und mitmachen. Trainingshose und T-Shirt reichen erstmal völlig aus.
Fragen können gerne direkt an den Trainer Yannic per Anruf, SMS oder Whats App (0178-8234985) gestellt werden.

Vermietungen

Mitgliederverwaltung

Sarah Schnakenberg

Hallen- und Sportkoordination,

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit, Sponsoring

Heike Kretschmann

Work

Gesundheit und gemeinschaft. Ein Verein.

Newsletter