Drucken

Bewegung in der Krebsnachsorge

- das ist sanfte Gymnastik, die den Körper langsam wieder fordert, Ernährungstipps und Unterhaltung in lockerer Gesprächsrunde.
Die Gruppe bietet die Chance gemeinsam zu erleben, dass über Bewegungs-, Spiel- und Körperentspannungsübungen die durch die Operation bedingten Bewegungs- und Funktionsbeeinträchtigungen gemildert werden können.

Wir bieten 2 Gruppen nur für Frauen an. Beide Gruppen treffen sich am Montag von 10-11:30 Uhr. Geleitet werden die Gruppen von den lizenzierten Trainerinnen Heike Kretschmann und Laura Ahmetovic.
Das Training findet im Raum F22 und F23 im Bewegungs-und Sportzentrum in der Obervielander Str. 76 statt. 

Eine weitere Gruppe nur für Männer trifft sich jeden Montag von 8:30 - 10:00 im Raum F10 und wird ebenfalls von Heike Kretschmann trainiert.


Die Kosten der Teilnahme werden nach ärztlicher Verordnung von den Krankenkassen übernommen. Eine Vereinsmitgliedschaft ist bei Kostenübernahme durch die Krankenkasse nicht erforderlich.